top
Sidebarmenu

Willkommen bei der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Darmstadt

Die Veranstaltungen im Frühjahr 2018

Das gedruckte Programm Frühjahr 2018 liegt jetzt vor.
Hier finden Sie den ausführlichen Überblick über die nächsten Veranstaltungen unserer Gesellschaft. Download ... (877,34 KB)

Aktuelles

Rabbiner Jehoschua Ahrens zu Besuch in der Alexander-Haas-Bibliothek

Die von Alexander Haas begründete und seit 1980 seinen Namen tragende Bibliothek bekam am 9.1.2018 hohen Besuch. Der neue Darmstädter Gemeinderabbiner Jehoschua Ahrens ließ sich die im Literaturhaus untergebrachte Bibliothek von ihrem Leiter, Dr. Thomas Lange, in ihrem Aufbau erläutern. Ca. 7.500 ihrer Bücher sind in den letzten Jahren elektronisch erfasst worden und nun über den Online-Katalog der Evangelischen Zentralbibliothek Darmstadt abrufbar. Dann schaute sich Ahrens einige Bücher aus dem Nachlass des in Darmstadt verstorbenen Malers Ludwig Meidner näher an: Gebetbücher, Haggadah, Bibelausgaben, in die Meidner zum Teil seinen Namen eingetragen hat, manchmal auch ergänzt durch die Angaben der Orte, in der er gelebt und die Bücher benutzt hat. Diese Nachlassbücher sind zumeist in Hebräisch verfasst. Ein Teil von ihnen ist nur fragmentarisch auf die Bibliothek gekommen. Um die Teile richtig zuzuordnen, sind nicht nur gute Kenntnisse des Hebräischen und der verschiedenen jüdischen Gebetbücher notwendig, sondern manchmal auch kriminalistisches Geschick. Rabbiner Ahrens ist es mit Unterstützung des evangelischen Vorsitzenden der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Dr. Lothar Triebel, einem promovierten Judaisten, weitgehend gelungen, die Buchfragmente einander zuzuordnen. Ob die Bücher aus dem Nachlass Meidner Bestandteil der Alexander-Haas-Bibliothek bleiben oder an geeignete Institutionen übergeben werden sollen, in denen Werke von Meidner aufbewahrt werden, wird der Vorstand der Gesellschaft in naher Zukunft entscheiden.

Jahresmitgliederversammlung 2018

am Dienstag, 6. März, 19 Uhr
im Rüdiger-Breuer-Saal der Jüdischen Gemeinde
Wilhelm-Glässing-Str. 26

Trauer um Christiane Drewanz

Im Alter von 83 Jahren ist unser langjähriges Mitglied Christiane Drewanz verstorben. Christiane Drewanz hat die Gesellschft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit mit engagiert beim Bau der neuen Darmstädter Synagoge.
Lesen Sie den Nachruf von Johannes Breckner im Darmstädter ECHO. Download ... (45,01 KB)

Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Darmstadt e.V.

   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom